1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Arabische Liga

Die Vertretung der gesamtarabischen Interessen ist eines der Hauptziele der Arabischen Liga. Die 1945 gegründete Organisation mit Sitz in Kairo hat nicht zuletzt durch den "Arabischen Frühling" an Bedeutung gewonnen.

Die Arabische Liga besteht aus 22 Mitgliedern auf zwei Kontinenten (Afrika und Asien): 21 Nationalstaaten sowie dem international völkerrechtlich umstrittenen Staat Palästina. Höchstes Gremium ist der Ligarat.

Weitere Inhalte anzeigen