1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Nahost

Arabische Liga besorgt über die Lage im Irak

Vor dem Gipfel der Arabischen Liga, der am Dienstag (28.3.2006) im sudanesischen Khartum beginnt, demonstrieren die 22 Mitgliedstaaten vor allem Hilflosigkeit. Die größte Sorge bereitet den arabischen Regierungen die Situation im Irak. Sie befürchten, dass ein Bürgerkrieg zu einem Auseinanderbrechen des Staates führen könnte, was dann auch die schwelenden Konflikte zwischen Schiiten und Sunniten in anderen Ländern der Region verschärfen könnte. Außerdem hatte im vergangenen Jahr schon die von Terroristen im Irak geplante Bombenserie in drei jordanischen Hotels gezeigt, dass die Rechtlosigkeit im Zweistromland auch eine Bedrohung für die Nachbarstaaten ist.

  • Datum 26.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/89wp
  • Datum 26.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/89wp