1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Arabische Liga appeliert an Assad

Die Arabische Liga konnte sich auf ihrem Treffen in Bagdad nicht auf eine gemeinsame Strategie im Syrien-Konflikt einigen. Die Gipfel-Teilnehmer beließen es bei Appellen an das Assad-Regime den UN-Friedensplan zu akzeptieren. Das Blutvergießen in Syrien geht unvermindert weiter. Landesweit wurden nach Angaben der Opposition mindestens 29 Menschen getötet, die meisten in Homs.

Video ansehen 01:42