1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift

Apps für sauberes Wasser

Weltweit haben weniger Menschen Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Anlagen als zu Smartphones. Ein Wettbewerb der Weltbank für Smartphone-Entwickler soll das ändern: Zahlreiche Applikationen zeigen, wie das Internet helfen kann, die Wasser-Qualität zu verbessern.

Video ansehen 03:02

Um mehr Menschen Zugang zu sauberem Wasser zu ermöglichen, hat die Weltbank den "Sanitation Hackathon" ausgeschrieben: einen Wettbewerb für Programmierer. Über eintausend Entwickler weltweit nehmen jährlich daran teil. Ein neues Projekt setzt auf eine digitale Weltkarte als Open-Source-Datenbank, die die Qualität von Wasserstellen dokumentieren soll.