1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Apple öffnet iPhone

Der US-Computerhersteller Apple will das Musikhandy iPhone für Computerprogramme von betriebsfremden Softwareentwicklern öffnen. Firmenchef Steve Jobs erklärte am Mittwoch auf der Internetseite des Unternehmens, im Februar solle ein entsprechender Software-Bausatz zur Verfügung gestellt werden. Apple reagierte damit auf Kundenbeschwerden an der Verschlüssung des iPhones. Hackern ist es bereits gelungen, den Code zu brechen und eigene Anwendungen auf dem Musikhandy zu installieren.