1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Antisyrische Demonstrationen in Beirut

Nach dem Autobombenanschlag in Beirut sieht die libanesische Regierung eine Verbindung zum Bürgerkrieg in Syrien. Das Assad-Regime weist jede Verantwortung von sich. Die Opposition im Libanon hat den heutigen Tag "Tag des Zorns" genannt. Erwartet werden hunderttausende Menschen auf den Strassen des Landes. Geheimdienstchef Wissam al-Hassan und die anderen 7 Opfer werden heute in Beirut beigesetzt

Video ansehen 01:17