1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Antike Gartenszenen auf der Sinai-Halbinsel

Archäologen haben im antiken Pelusium auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel ein neun Meter langes Mosaik ausgegraben, das eine idyllische Gartenszene mit Vögeln zeigt. Die Antikenverwaltung in Kairo erklärte, das Mosaik aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. habe wahrscheinlich einst den Boden des römischen Theaters der Stadt bedeckt. Ein ägyptisch-polnisches Archäologenteam entdeckte das Mosaik bei der Restaurierung des Theaters in der antiken Stadt, die 25 Kilometer östlich von Suez liegt. Für das Mosaik wurden Glas, Marmor, Ton und Kalkstein verwendet. In griechisch-römischer Zeit war Pelusium (heute Tell al- Farama) nach Alexandria die wichtigste Hafenstadt Ägyptens.

  • Datum 24.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/75eb
  • Datum 24.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/75eb