1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Ansiedlung trotz Gewalt – Deutsche Unternehmen in Mexiko

Mexiko ist eines der Länder in Lateinamerika, die immer noch mit hohen Wachstumsraten glänzen. Doch in den letzten Monaten macht das mittelamerikanische Land fast nur noch negative Schlagzeilen. Der Drogen- und Bandenkrieg greift um sich, die Sicherheitslage ist extrem angespannt. Einige deutsche Unternehmen lassen sich davon aber nicht beeinflussen.

Video ansehen 04:24

Besonders für die Automobilindustrie ist Mexiko als Standort interessant – von hier aus können Unternehmen in die USA, aber auch nach Südamerika exportieren. Thomas Wagner ist seit Jahren vor Ort tätig und hilft interessierten deutschen Firmen beim Aufbau einer Präsenz in Mexiko - unter anderem der Firma Marquardt, einem Zulieferer für die Automobilhersteller. Der eröffnet jetzt ein 8.500 Quadratmeter großes Werk im Bundesstaat Guanajuato. Bis hierher ist die Gewaltwelle noch nicht gelangt, so dass sich hier einige deutsche Unternehmen nach einem Standort umschauen. Wagner will eine fünfköpfige Delegation aus Deutschland von Mexiko überzeugen. Made in Germany-Reporterin Alexa Meyer war dabei.