1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Annäherung zwischen Frankreich und Israel

Als Zeichen neuer Harmonie zwischen Israel und Frankreich hat Regierungschef Scharon den "sehr entschlossenen Kampf" von Präsident Chirac gegen den Antisemitismus gelobt. Die Presse spricht von "neuen Flitterwochen".

default

Wieder ein gern gesehener Gast: Ariel Scharon in Frankreich

Noch vor einem Jahr gab es richtig Krach: Da hatte Israel Frankreich eine zu pro-palästinensische Politik und zu wenig Engagement im Kampf gegen den Antisemitismus vorgeworfen. Im Sommer 2004 sorgte Ariel Scharon mit einem Auswanderungsappell an französische Juden für große Verärgerung in Paris. Nach einer Welle antisemitischer Gewalttaten hatte Scharon die 600.000 in Frankreich lebenden Juden dazu aufgerufen, sich in Israel anzusiedeln. Jacques Chirac legte Pläne für einen Scharon-Besuch auf Eis und verlangte eine Erklärung. Scharon sagte damals, in Frankreich mit seiner großen muslimischen Bevölkerungsgruppe breite sich der wildeste Antisemitismus aus.

Sanfte Worte

Ariel Scharon in Frankreich Jacques Chirac

Neue Freunde? Jacques Chirac (l) mit Ariel Scharon

Jetzt dankte Scharon dem französischen Staatschef bei einem Staatsbesuch in Paris für den "sehr scharfen Kampf gegen den Antisemitismus". Er äußerte sich hoffnungsvoll über eine erneute Annäherung zwischen Israel und Frankreich. "Ich bin überzeugt, dass dieser Besuch eine Annäherung zwischen beiden Ländern erlauben wird", sagte Scharon am Mittwoch (27.7.05) nach seiner Ankunft im Elysée-Palast. Chirac habe für die Beilegung des Konflikts zwischen Israelis und Palästinensern "wertvolle Hilfe" geleistet, ergänzte Scharon.

Lob für Gaza-Rückzug

Chirac würdigte den für Mitte August angekündigten israelischen Rückzug als eine "historische Entscheidung" und Weichenstellung auf dem Weg zu der angestrebten Nahost-Friedenslösung. Sein Land wolle einen "lebensfähigen und unabhängigen palästinensischen Staat" neben einem in Sicherheit lebenden Israel. Frankreich stehe an der Seite des israelichen und des palästinensischen Volkes erklärte Chirac mit Blick auf den Gaza-Rückzug. (ch)

Die Redaktion empfiehlt