1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Anhörungen beendet

Im Milliardenprozess gegen DaimlerChrysler ist die Zeugenbefragung abgeschlossen worden. Nun müssen die Anwälte des Klägers Kirk Kerkorian und des Autokonzerns ihre Plädoyers schriftlich einreichen. Kerkorian und seine Investmentfirma beschuldigen Daimler, den Zusammenschluss mit Chrysler 1998 von Anfang an als Übernahme durch die Deutschen und nicht als Fusion unter Gleichen geplant zu haben. Deshalb hätte dem damaligen Chrysler-Großaktionär Kerkorian ein größerer Aufschlag auf den Aktienpreis zugestanden.

  • Datum 12.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4fZi
  • Datum 12.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4fZi