1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Angst vor Unruhen

In China nimmt die Regierung nach Unruhen verstärkt den Arbeitsmarkt in den Blick. Wichtigste Aufgabe sei es, die Beschäftigung zu stabilisieren, sagte der für Arbeitsmarkt und Soziales zuständige Minister Yin Weimin am Donnerstag. Die Abkühlung der globalen Wirtschaft mache sich bereits jetzt in den Fabrikhallen bemerkbar. Das Wachstum in China hat sich zuletzt deutlich abgekühlt.