1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Angeblich mehr als 4 Millionen Arbeitslose

Die Zahl der Arbeitslosen hat nach Schätzungen von Wirtschaftsforschern auch im August die Marke von vier Millionen überschritten. Das Institut für Weltwirtschaft und das Ifo-Institut rechnen knapp einen Monat vor der Bundestagswahl mit 4,039 Millionen Menschen ohne Job. Der leichte Rückgang gegenüber Juli, als 4,047 Millionen Menschen arbeitslos waren, habe ausschließlich saisonale Gründe, sagte Ifo-Arbeitsmarktexperte Wolfgang Meister.

  • Datum 30.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2bGo
  • Datum 30.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2bGo