1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Amerikas Börsen in Hochstimmung

Die US-Börsen sind am Montag mit weiteren Kursgewinnen in die letzte Handelswoche des Jahres gestartet. Dabei gingen die wichtigsten Aktienindizes auf neuen Jahreshochs aus dem Handel. Börsianer sprachen von einem wie erwartet ruhigen Geschäft «zwischen den Jahren», in dem die neuen Impulse gefehlt hätten. Marktbewegende Konjunkturdaten wurden nicht veröffentlicht und auch von der Unternehmensseite blieb es ruhig. Der Dow Jones rückte um 0,26 Prozent auf 10 547 Zähler vor und schloss auf dem höchsten Stand seit Anfang Oktober 2008. Auch die Börsen in Lateinamerika schlossen fest.