1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Amerikanischer Arbeitsmarkt enttäuscht

Die US-Unternehmen haben im Juli so wenige neue Jobs geschaffen wie seit fünf Monaten nicht mehr. Die Zahl der Arbeitsplätze stieg zum Vormonat lediglich um 92.000, wie das Arbeitsministerium am Freitag (3.8.) in Washington mitteilte. Dies lag deutlich unter den Prognosen der Volkswirte, die im Schnitt mit 130.000 neuen Stellen außerhalb der Landwirtschaft gerechnet hatten. Gleichzeitig kletterte die auf einer anderen Erhebung basierende Arbeitslosenquote auf 4,6 Prozent und erreichte damit den höchsten Stand seit Jahresanfang.