1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Amerikaner warten auf Schnäppchen

Die US-Bürger hinken bei ihren Weihnachtseinkäufen in diesem Jahr hinterher. Der Einzelhandelsverband National Retail Federation (NRF) veröffentlichte jetzt eine Umfrage, nach der die Amerikaner bis zur zweiten Dezemberwoche gerade 46,7 Prozent ihrer Einkäufe für die Feiertage erledigt hatten. Dies sei der niedrigste Anteil seit 2004. Die Verbraucher warteten auf die günstigsten Angebote, sagte eine Sprecherin der NRF. Ohnehin rechne der Einzelhandel wegen der Wirtschaftskrise mit einem geringeren Umsatz. Der private Konsum ist eine wichtige Triebfeder der US-Wirtschaft.