1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

American Re erwartet wieder Gewinn

Der weltgrößte Rückversicherer Münchener Rück kann sich bei seiner US-Tochter American Re nach jahrelangen Verlusten erstmals wieder auf schwarze Zahlen einstellen. Im ersten Quartal habe die American Re einen Gewinn von 220 Millionen Dollar erzielt, sagte ihr Vorstandsvorsitzender John Phelan der "Financial Times Deutschland". Für das volle Jahr rechne die American Re mit 550 Millionen Dollar. In den vergangenen Jahren hatte die US-Tochter die Münchener Rück schwer belastet.

  • Datum 05.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3ihD
  • Datum 05.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3ihD