1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

American Musik im Museum

Weil sich auch Soldaten amüsieren wollen, entstanden nach dem 2. Weltkrieg in vielen deutschen Städten GI Clubs – Diskotheken also, die speziell auf amerikanische Soldaten zugeschnitten waren. Dort gab es dann amerikanisches Bier und vor allem amerikanische Songs. Den Einfluss dieser Szene auf die Entwicklung der Musik in Deutschland zeigt eine Ausstellung in Berlin.

Video ansehen 02:18