1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

American Airlines vorerst gerettet

Die weltgrößte Fluggesellschaft American Airlines muss vorerst nicht Konkurs anmelden. Die Geschäftsführung teilte am Montagabend in den USA mit, sie habe sich mit den drei wichtigsten Gewerkschaften auf Gehaltseinschnitte in Höhe von 1,8 Milliarden Dollar geeinigt. «Mit der Entscheidung zu radikalen Maßnahmen haben die Gewerkschaften und unsere Angestellten ihr deutliches Engagement zugunsten der Zukunft der Airline gezeigt», erklärte Firmenchef Don Carty. Die Einigung sei mit den Gewerkschaften der Mechaniker, der Flugbegleiter und der Piloten erzielt worden.
  • Datum 01.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Rx0
  • Datum 01.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Rx0