1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

AMD erwartet Umsatzrückgang

Der amerikanische Chiphersteller AMD erwartet im zu Ende gehenden dritten Geschäftsquartal einen Umsatzrückgang. Die Erlöse dürften im Vergleich zum zweiten Geschäftsquartal um 1 bis 4 Prozent sinken, teilte das Unternehmen nach US-Börsenschluss am Donnerstag in Sunnyvale (US-Bundesstaat Kalifornien) mit. Das dritte Geschäftsquartal endet am 25. September. Im zweiten Jahresviertel hatte AMD einen Umsatz von 1,65 Milliarden US-Dollar eingefahren.