1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Amazon will Musik im Internet ohne Kopierschutz verkaufen

Der Online-Einzelhändler Amazon.com will bis Ende des Jahres Millionen Musiktitel ohne Kopierschutz zum Verkauf im Internet anbieten. Als großen Partner präsentierte Amazon am Mittwoch den britischen Musikkonzern EMI mit Künstlern wie Coldplay oder Norah Jones. Es sollen aber auch Songs von "mehr als 12.000" anderen Musik- Labeln angeboten werden, betonte Amazon-Chef Jeff Bezos. Ohne die so genannte Urheberrechte-Verwaltung (DRM) kann die Musik im MP3-Format beliebig oft kopiert und auf Geräten verschiedener Hersteller abgespielt werden. Der Markteintritt von Amazon könnte den Trend zum Online- Musikverkauf ohne Kopierschutz einen kräftigen Schub geben. EMI hatte bereits angekündigt, unter anderem über den führenden Internet-Shop iTunes Store von Apple Musik ohne Kopierschutz zu verkaufen. Die anderen großen Musikkonzerne pochen jedoch darauf, die Kopiermöglichkeiten bei im Internet gekauften Songs zu versperren.
  • Datum 17.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AfDI
  • Datum 17.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AfDI