1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Afrika

Amadou Moussa Coulibaly aus Mali

Amadou Moussa Coulibaly ist Vorsitzender der Jugend-Organisation "Le Mouvement Jeunesse Avenir" in Malis Haupstadt Bamako. Doch gerade die Jugend werde von der AU vernachlässigt, sagt er.

Amadou Moussa Coulibaly aus Mali (Foto: Yaya Konaté/DW)

Amadou Moussa Coulibaly aus Mali

"Meine persönlichen Erwartungen an die Afrikanische Union wurden keineswegs erfüllt. Es ist Zeit, der AU einen neuen Look zu geben, um die Einheit zu stärken. Die Jugend kann dabei eine maßgebliche Rolle spielen. Die Jugendlichen haben überall die gleichen Probleme. Wenn sie sich austauschen, können sie gemeinsam Lösungen finden, gerade auch für die AU."

Audio anhören 00:28

Amadou Moussa Coulibaly erklärt, warum die Jugend für die AU wichtig ist.

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema