1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Motor mobil

am start: Mercedes SLK

Die erste Generation erregte 1996 mit dem Variodach Aufsehen, das den offenen Roadster auf Knopfdruck in wenigen Sekunden in ein Coupé mit festem Dach verwandelte.

Video ansehen 04:28
Die zweite Generation legte bei Bedarf den Passagieren den Warmluftschal AIRSCARF um Hals und Schultern und ermöglichte so genussvolles, offenes Fahren auch bei kühleren Temperaturen. Jetzt gibt es den Mercedes SLK der dritten Generation und auch diesmal wird der SLK seinem Ruf als Trendsetter gerecht. Bis zu 25 Prozent Kraftstoff spart der neue im Vergleich zum Vorgänger und auch technisch hat der neue viele Highlights zu bieten.