1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Motor mobil

am start: Audi RS3

Audis sportliche RS-Reihe hat ein neues Mitglied: Den RS3 Sportback. Die Unterschiede zum "normalen" A3 Sportback sind markant:

Video ansehen 04:42
Dachkantenspoiler und ein großer Heckdiffusor mit Doppelrohrauspuff. Vorne hat der RS3 einen sportlich getrimmten Kühler mir großen Lufteinlässen. Typisch für alle RS-Modelle: Die Außenspiegel in mattsilber. Sein 5-Zylinder 2,5 Liter TFSI-Motor mit 250 kW und 450 Newtonmeter beschleunigt den RS3 in 4,6 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Doch Topleistung hat einen Top-Preis: In Deutschland ist der RS3 ab 49.900 Euro erhältlich.