1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Motor mobil

am rande: Romaniacs 2011

Die sogenannten „Romaniacs“ gelten als das härteste Extrem-Enduro Rennen der Welt. 176 Fahrer sind nach Rumänien gekommen, um sich und ihre Maschinen auf den 600 Kilometern Strecke miteinander zu messen.

Video ansehen 06:23
Die Stadt Sibiu dient als Start und Ziel der vier Tagesetappen. Gestartet wird mit einem Prolog, beim dem quer durch die Stadt außergewöhnliche Hindernisse überwunden werden müssen. Aber das ist erst der Anfang: Im Gelände kommt dann jeder, aber wirklich jeder an seine Grenzen. Deshalb gilt: Schon ankommen ist ein Erfolg.