1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Motor mobil

am rande: BMW Motorrad K1600 GT und K 1600 GTL

Pünktlich zur Frühjahrssaison bringt BMW mit der K1600 GT und GTL neue Motorräder der Spitzenklasse auf den Markt. Doch die GT und die GTL sind keine Rennmaschinen, sondern Tourenmotorräder.

Video ansehen 04:45
Doch die GT und die GTL sind keine Rennmaschinen, sondern Tourenmotorräder. Während die GT sportlicher ist, baut die GTL auf Komfort. BMWs neu entwickeltes Herz beider Maschinen, ein 1,6-Liter Reihensechszylinder-Motor, hat stolze 118 kW. Bei 5250 Umdrehungen erreichen die Maschinen ein maximales Drehmoment von 175 Newtonmetern. In nur 3,2 Sekunden schießt die GT damit von 0 auf 100 km/h. Ab 19.900 Euro ist der Fahrspaß auf zwei Rädern in Deutschland erhältlich.