1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Geschichte

Am Anfang war das Wort – der Hörfunk

Die Deutsche Welle kann auf ein halbes Jahrhundert Rundfunkgeschichte zurückblicken – heute ist sie ein Medienunternehmen in den besten Jahren. Höhepunkte aus mehr als 55 Jahren.

Empfangsanlage Bockhacken, etwa 1980

Empfangsanlage Bockhacken, etwa 1980

Am 3. Mai 1953 ist die DW erstmals im Äther zu vernehmen. Mit einem deutschsprachigen Angebot, denn mehr hat die Alliierte Hohe Kommission zunächst nicht zugelassen. Bundespräsident Theodor Heuss richtet sich zum Sendestart "an die lieben Landsleute in aller Welt"...

Aus diesen Anfängen hat sich schon bald eine Deutsche Welle entwickelt, die sich als Stimme Deutschlands in der Welt Gehör verschafft – in immer mehr Sprachen, über immer neue Verbreitungswege, in Wort und Bild und schließlich multimedial im Internet.

60 Jahre DW – Meilensteine der historischen Entwicklung.

Die Redaktion empfiehlt

Jubiläum

Signet DEU 60 Jahre im Dialog mit der Welt NOCHT NICHT VERWENDEN

Seit 1953 auf Sendung

60 Jahre im Dialog mit der Welt: Im Jubiläumsjahr 2013 haben wir für Sie Infos, Stimmen und Bilder zusammengestellt. 

Meilensteine der DW