1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Altynai aus Kirgistan

Altynai kam 2012 zur Internationalen Deutscholympiade nach Deutschland – und direkt hat sie sich in Frankfurt verlaufen. Für sie ist jedes deutsche Wort ein Lieblingswort, weil sie die gesamte Sprache schön findet.

Audio anhören 03:44

Altynai aus Kirgistan – das Porträt als MP3

Name: Altynai

Land: Kirgistan

Geburtsjahr: 1996

Beruf: Schülerin

Ich lerne Deutsch, weil …
mir Sprache und Kultur gefallen.

Mein erster Tag in Deutschland war …
sehr komisch. Meine Lehrerin und ich waren in Frankfurt unterwegs und haben uns verlaufen.

Das ist für mich typisch deutsch:
Die Pünktlichkeit.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In Frankfurt am Main. Die Leute sind so freundlich.

Das werde ich an der deutschen Sprache nie verstehen:
Manches wird verkürzt dargestellt und gewinnt dadurch eine andere Bedeutung. Für einen Nicht-Muttersprachler ist das schwer zu verstehen.

Mein deutsches Lieblingswort:
Ich habe keins, weil Deutsch so schön ist und ich egal welches deutsche Wort mag.

An einem freien Tag in Deutschland würde ich …
spazieren gehen. Man lernt neue Leute und Plätze kennen.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Ich möchte in Deutschland studieren.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads