1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Alte Kakerlaken tattrig und fußlahm

Auch Kakerlaken werden im Alter tatterig und fußlahm. Haben sie erst einmal das für sie biblische Alter von 60 Wochen erreicht, rosten ihre Gelenke ein, sie beginnen zu stolpern und kommen kaum noch eine Steigung hoch. Auch meiden sie das Flanieren auf offener, ungeschützter Fläche, fanden Angela Ridgel und Kollegen von der Case Western Reserve University in Cleveland (Ohio) nach einem Bericht des Fachmagazins "New Scientist"heraus.

Die Biologen setzten die alternden Küchenschaben der Art Blaberus discoidalis zum Test auf ein Mini-Laufband und stellten fest, dass sie nur noch halb so viele Schritte machten "wie einst im Mai", also im Vergleich zu einwöchigen jungen Kakerlaken-Hüpfern. Zudem traten die Oldtimer sich alle paar Schritte auf die eigenen Füße. Auch eine 45 prozentige Steigung schaffte nur noch knapp die Hälfte von ihnen.

  • Datum 19.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Lmx
  • Datum 19.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Lmx