1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Alstom-Streit: Brüssel setzt französische Regierung unter Druck

Im Streit um die Rettung des Alstom-Konzerns hat die EU-Kommission den Druck auf die französische Regierung erheblich verstärkt. EU-Wettbewerbkommissar Mario Monti betonte am Montag die Forderung nach industriellen Partnerschaften und verlangte eine eindeutige Erklärung aus Paris, wie sich der angeschlagene Bahntechnik-, Turbinen- und Schiffshersteller zum Überleben an andere Unternehmen binden wird. Mit dem harten Brüsseler Kurs steigen die Chancen des deutschen Alstom-Konkurrenten Siemens. Der Münchner Konzern ist laut Branchenangaben vor allem an einer Übernahme des Turbinengeschäftes interessiert, nicht aber der Bahntechnik.

  • Datum 24.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/55ca
  • Datum 24.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/55ca