1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Initiative Musik

Aloha From Hell – von der Schulbank in die Charts

Als sich die fünf Aschaffenburger 2006 zusammentun, um melodische Rockmusik zu machen, drücken sie noch die Schulbank. Die rasante Karriere der Band bremst das nicht.

default

2007 gewinnen Aloha From Hell den BRAVO Newcomer-Wettbewerb und damit einen Plattenvertrag. Ihre Debutsingle "Don’t Gimme That" landet auf Platz 30 der deutschen Charts. Im Januar 2009 erscheint ihr erstes Album "No More Days To Waste". Mit Erfolg. Über 30 Fanclubs gibt es schon weltweit.

Audio und Video zum Thema