1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Allianz will italienische RAS übernehmen

Der Finanzkonzern Allianz will für 5,7 Milliarden Euro seine italienische Tochter RAS komplett übernehmen. Im Zuge der anschließend geplanten Verschmelzung will sich die Allianz AG in eine europäische Gesellschaft umwandeln, was auch Veränderungen im Vorstand mit sich bringen würde, teilte der Münchener Konzern am Sonntag mit. An der RAS hält die Allianz bereits rund 55 Prozent.

  • Datum 12.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7APA
  • Datum 12.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7APA