1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Nahost

Allee der Sphinxen

Ausgrabungen in Luxor Ägypten Flash-Galerie

Mitten durch das moderne Luxor verläuft eine der archäologisch bedeutendsten Straßen Ägyptens: Die heutige Kebash Road, bekannt als "Allee der Sphinxen", wurde im 12. Jahrhundert vor Christus in der Regierungszeit Pharao Amenhotep III. gebaut. Ursprünglich säumten rund 1.200 Sphinxfiguren die Prachtstraße. Jetzt versuchen ägyptische Arbeiter, diese Figuren wieder freizulegen. Die Archäologiearbeiten sind Teil eines milliardenschweren Projektes, das Luxor zum größten Freilichtmuseum der Welt ausbauen soll. (tl/ap)