1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Alitalia-Privatisierung: Staat verkauft mehr Anteile

Die italienische Regierung will mehr Anteile an der krisengeschüttelten Fluggesellschaft Alitalia verkaufen als zunächst geplant. Es werde ein Käufer für "mindestens 30,1 Prozent" gesucht, teilte das Wirtschaftsministerium am Dienstag in Rom mit. Durch den erhöhten Anteil seien eventuelle Käufer gezwungen, ein öffentliches Übernahmeangebot abzugeben, hieß es. Interessenten würden automatisch gezwungen, auch ein Barangebot für den Rest der Airline abzugeben. Außerdem will die Regierung die Wandelanleihen an dem Unternehmen verkaufen.

  • Datum 05.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9UJW
  • Datum 05.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9UJW