1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Bücher

Alice Schwarzer über Stationen ihres Lebens

Sie ist vermutlich die meistbeschimpfte Frau Deutschlands. Aber auch Vorbild und Leitfigur. Seit über 40 Jahren kämpft die Journalistin und Buchautorin für Frauenrechte. Jetzt hat sie ihren "Lebenslauf" geschrieben.

Alice Schwarzer, Gründerin und Herausgeberin der Frauenzeitschrift Emma, stellt auf der Buchmesse 2011 ihre Biografie Lebenslauf vor. Foto: Susannah V. Vergau

Es ist nicht zuletzt dem Engagement von Alice Schwarzer zu verdanken, dass die deutsche Gesellschaft ein Stück liberaler und für Frauen zu einem angenehmeren Ort geworden ist.

Schon seit dem Erfolg ihres Buches "Der kleine Unterschied und seine großen Folgen" im Jahr 1975 reichte ihr Ruf weit über Deutschland hinaus.

Ihr bewegtes und bewegendes Leben hat sie jetzt aufgeschrieben. Eine Biografie und ein Stück Zeitgeschichte - unter anderem der deutschen und französischen Frauenbewegung.

Alice Schwarzer im Gespräch über Stationen ihres Lebens.

Das Buch: Alice Schwarzer "Lebenslauf". Kiepenheuer & Witsch, 464 S., 22,99 €

ISBN 9783462043501

Das Hörbuch: Alice Schwarzer "Lebenslauf". Autorinnenlesung. Argon Verlag. 6 CDs, 24,95 €

ISBN 9783839811276

Redaktion und Interview: Gabriela Schaaf

Audio und Video zum Thema