1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Algerien: Geiselnahme blutig beendet

Algerische Sicherheitskräfte haben das Gelände der Gasförder-Anlage gestürmt, auf dem militante Islamisten seit Mittwoch zahlreiche Geiseln genommen hatten. Alle Terroristen sollen bei der Befreiungsaktion ums Leben gekommen sein. Nach Medienangaben sollen diese vor der Erstürmung sieben ausländische Geiseln getötet haben. Die internationale Gemeinschaft fordert nun eine umfassende Aufklärung.

Video ansehen 01:22