1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Albanien: Frauenemanzipation in kleinen Schritten

Die Zeit scheint in den Bergdörfern Nordalbaniens stehen geblieben. Hier gilt neben den staatlichen Gesetzen immer noch der Kanun, ein aus dem Mittelalter stammender Verhaltenskodex.

Video ansehen 04:01

Die schwierige Arbeit auf dem Feld ist in Albanien Frauensache. Das war auch schon während des Kommunismus so. Die Regeln des Kanun haben im erzkatholischen Norden auch die Zeit der Hodscher-Diktatur überdauert. Sie bestimmen zum Beispiel, dass die Frau Eigentum des Mannes ist. Er darf sie schlagen und sogar töten, wenn sie ungehorsam oder untreu ist. Fabiola Egro ging das zu weit. Sie ist Mitbegründerin der albanischen Frauenbewegung. Das ehemalige Sumpfgebiet von Durres ist eines ihrer Haupteinsatzgebiete.