1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Aktionärsschützer fordern Managerhaftung

Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) erwartet von der neuen Bundesregierung eine Stärkung der Position der Aktionäre in den Unternehmen. In einem zehn Punkte umfassenden Wunschkatalog an die neue Koalition drängten die Aktionärsschützer am Montag unter anderem auf einen deutlichen Ausbau der Haftung von Topmanagern gegenüber den Kapitalanlegern. Gleichzeitig forderten sie mehr Einfluss der Aktionäre auf die Vergütung der Vorstandsmitglieder.