1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Aktien in Schanghai legen wieder leicht zu

Chinas Börsen legen nach Kurssturz wieder zu

Nach dem schwersten Kurssturz seit zehn Jahren haben die Börsen in China am Mittwoch wieder deutlich zugelegt. Die Indizes in Schanghai und Shenzhen schlossen am Mittwoch knapp vier Prozent höher. Damit machten Chinas Aktienmärkte knapp die Hälfte der Rekordverluste von fast neun Prozent vom Vortag wieder wett. Händler und Analysten warnten vor Panikmache, dennoch blieben die Anleger an den internationalen Finanzplätzen auch am Mittwoch sehr nervös.
  • Datum 28.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9w4S
  • Datum 28.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9w4S