1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Airbus rechnet bei A 380 2012 mit Gewinn

Der Luftfahrtkonzern EADS rechnet bei seinem neuen Großflugzeug-Projekt Airbus A 380 etwa im Jahr 2012 mit dem Erreichen der Gewinnschwelle. EADS-Chef Rainer Hertrich sagte der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" laut Vorabmeldung vom Samstag, das Programm werde seine Gewinnschwelle bei 250 verkauften Maschinen erreichen. Diese Absatzzahl werde um das Jahr 2012 erreicht werden. Bisher gibt es 129 feste Bestellungen für den Jet.

  • Datum 10.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Igt
  • Datum 10.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Igt