1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Airbus liefert weniger A380

Der Flugzeugbauer Airbus hat seine Auslieferungsziele für den Großraumjet A380 wegen der Wirtschaftskrise gesenkt. Statt 18 Exemplaren des größten Passagierflugzeuges der Welt würden in diesem Jahr nur 14 ausgeliefert, teilte die Tochter des EADS-Konzerns am Mittwoch mit. Grund seien die "Wünsche einzelner Kunden", die Auslieferung bestellter Maschinen zu verschieben. Für viele Abnehmer ist die knapp 247 Millionen Euro A380 mitten in der Wirtschafts- und Finanzkrise ein großer Brocken in der Bilanz, während sie ohnehin ihre Kapazitäten wegen des nachlassenden Passagieraufkommens reduzieren müssen.