1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Airbus A 380 in Singapur

Das größte Passagierflugzeug der Welt, der Airbus 380, ist am Freitag nach seinem ersten Langstreckenflug in Singapur gelandet. Asien ist einer der am meisten umkämpften Märkte zwischen Airbus und dem Konkurrenten Boeing. Das Doppelstock-Flugzeug flog rund zwölf Stunden von Toulouse, dem Airbus-Hauptquartier, nach Singapur. Singapur Airlines ist der erste Kunde, an den der Super-Airbus ausgeliefert werden soll. Derzeit absolviert das Flugzeug die notwendigen Tests für eine Zulassung durch die Luftfahrtbehörden. Diese wird im vierten Quartal 2006 erwartet. Derzeit liegt Airbus allerdings schon sechs Monaten hinter seinem Zeitplan zurück.

  • Datum 11.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7RRb
  • Datum 11.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7RRb