1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Air France-KLM verbessert Gewinn

Europas größte Fluggesellschaft Air France-KLM hat trotz hoher Treibstoffkosten im Geschäftsjahr 2005/06 ihren Gewinn deutlicher als erwartet gesteigert. Insbesondere von Januar bis März - im traditionell schwächsten Quartal für Fluggesellschaften - verringerte der Marktführer seinen operativen Verlust auf vier Millionen Euro von 30 Millionen Euro im Vorjahr. Im Bilanzjahr 2005/2006, das am 31. März endete, habe Air France-KLM den Überschuss um 29 Prozent auf 913 Millionen Euro erhöht, teilte der französisch-niederländische Konzern am Donnerstag in Paris mit. Der Betriebsgewinn kletterte ohne Erlöse aus verkauften Vermögenswerten um 69 Prozent auf 936 Millionen Euro. Beides lag über den Erwartungen des Marktes.

  • Datum 18.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Uu1
  • Datum 18.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Uu1