1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Air France bekommt Airbus A380 mit einem Jahr Verspätung

Das weltgrößte Passagierflugzeug Airbus A380 kommt noch später zu manchen Kunden als bisher bekannt. Air France wird die erste Maschine erst zum 1. April 2008 erhalten, ein Jahr später als ursprünglich geplant. Das teilte Konzernchef Jean-Cyril Spinetta am Mittwoch bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen mit. Bisher war von einer Verzögerung von sechs Monaten die Rede gewesen. Nun werde mit dem Flugzeugbauer über Verzugsgebühren gesprochen. Air France hatte zehn A380 bestellt und sich vier Optionen gesichert. Der erste A380 für 555 Passagiere soll Ende 2006 für Singapore Airlines den Dienst aufnehmen.

  • Datum 23.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Vaj
  • Datum 23.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Vaj