1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Air China tritt Luftfahrtbündnis Star Alliance bei

Die chinesische Fluggesellschaft Air China ist dem von der Deutschen Lufthansa geführten Luftfahrtbündnis Star Alliance beigetreten. Ein entsprechendes Abkommen wurde am Montag anlässlich des Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Peking unterzeichnet. Gleichzeitig verlängerten Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber und Li Jajan einen seit längerem bestehenden Kooperationsvertrag beider Fluggesellschaften. Binnen zwei Wochen hat sich damit nach Shanghai Airlines die zweite große chinesische Fluggesellschaft dem weltweit größten Luftfahrtbündnis Star Alliance angeschlossen. China gilt unter Experten in der internationalen Luftfahrt als einer der wichtigsten Wachstumsmärkte der Zukunft.

  • Datum 22.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Vlx
  • Datum 22.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Vlx