1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Agenda 2020

Bundespräsident Horst Köhler hat seine Vorstellungen für eine Agenda 2020 präzisiert. Die Aus- und Weiterbildung müsse stark ausgebaut, Subventionen müssten dagegen verringert werden, verlangte Köhler am Montag beim Tag der Deutschen Industrie in Berlin. Die Wirtschaft solle sich «leidenschaftlich» beteiligen. BDI-Präsident Jürgen Thumann mahnte, die Politik müsse gerade in Zeiten konjunkturellen Aufschwungs die Wachstumskräfte stärken. In seiner Berliner Rede vergangene Woche hatte Köhler gefordert, die Reformpolitik mit einer Agenda 2020 fortzusetzen und dabei unter anderem als Ziele Vollbeschäftigung und eine Steuerreform ausgegeben.