1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Afghanistan nimmt Sicherheit in eigene Hände

In Afghanistan übernehmen künftig die einheimische Polizei und Armee die Verantwortung für die Sicherheit im Land. Ende 2014 sollen keine ausländischen Kampftruppen mehr im Land sein. Ein wirklich stabiler Staat ist Afghanistan jedoch noch nicht. Immer wieder gibt es neue Anschläge, auch beim Festakt zum Nato-Abzug.

Video ansehen 01:30