1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Afghanistan: Auch 9 Jahre nach Ende der Taliban-Herrschaft können die Menschen nicht in Frieden leben

Im Nachbarland Afghanistan sorgt die Sicherheitslage für große Sorge. Auch 9 Jahre nach Ende der Taliban-Herrschaft können die Menschen nicht in Frieden leben. Neue Impulse sollen jetzt von der sogenannten "Loya Jirga" kommen. Das Gremium der über 1000 einflußreichsten afghanischen Stammesführer kommt zusammen. Die Vertreter wollen mit Präsident Karsai beraten, wie eine Aussöhnung mit den Taliban und anderen militanten Gruppen möglich werden könnte.

Video ansehen 00:58