1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Adidas legt zu

Der weltweit zweitgrößte Sportartikelkonzern Adidas-Salomon hat im dritten Quartal wieder den Gewinn gesteigert und die Erwartungen der Analysten übertroffen. Wegen des starken Euro ging der Umsatz aber zurück. Keine Fortschritte sah die Nummer zwei der Branche nach dem US-Konzern Nike auf dem schwierigen US-Markt, wo Adidas-Salomon mit neuen, billigeren Produkten seit einiger Zeit versucht, Terrain zurückzugewinnen. In Nordamerika seien die Auftragsbestände um 23 Prozent gesunken, teilte Adidas mit.

  • Datum 05.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4IB3
  • Datum 05.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4IB3