1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Abwrackprämie beflügelt den US-Automarkt

Die US-Abwrackprämie hat im August den schwer gebeutelten amerikanischen Automarkt angekurbelt. Allerdings kam sie wie in Deutschland vor allem Herstellern kleinerer Autos zugute. Zudem muss sich die Branche wieder auf einen üblen September in den USA einstellen: Die Abwrackprämie "Cash for Clunkers" (Bares für Rostlauben) ist vor gut einer Woche ausgelaufen. Insgesamt wuchs der Markt laut Experten auf mehr als 1,26 Millionen Fahrzeuge. Das war ein Prozent mehr als vor einem Jahr. Es wäre das erste Plus im Jahresvergleich seit Herbst 2007, hieß es. Von den deutschen Herstellern profitierte im August vor allem Volkswagen von der Prämie zwischen 3500 und 4500 Dollar. Unter den amerikanischen Autobauern schaffte Ford ein beachtliches Plus von 17 Prozent im Jahresvergleich. Einen Höhenflug erlebte jedoch der koreanische Hersteller Hyundai, dessen Absatz um 47 Prozent auf knapp 60 500 Fahrzeuge hochschoss.