1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Abschlussgottesdienst des Katholikentages

«Gerechtigkeit vor Gottes Angesicht» - das Motto des 96. Deutsche Katholikentag in Saarbrücken ist auch zentrales Thema des Abschlussgottesdienstes, den DW-RADIO live an diesem Sonntag von 08:03 bis 09:30 UTC überträgt.

default

Vier Tage lang hat sich das große Christentreffen mit den Fragen der Gerechtigkeit in Europa und der Welt beschäftigt. Parallel zur Fernsehübertragung im ZDF senden überall in Deutschland die Hörfunkprogramme der öffentlich-rechtlichen Sender den großen Gottesdienst mit Kardinal Lehmann aus dem Ludwigsparkstadion in Saarbrücken.

30.000 Besucher werden erwartet, gemeinsam mit Kardinal Lehmann werden der Trierer Bischof Marx, Bischöfe aus Bolivien, den Partnern der Bistümer Trier und Hildesheim, und Gäste aus den angrenzenden europäischen Bistümern am Altar stehen. Der Jugendchor St.Thomas und die Jugendkantorei des Trierer Domchores werden die "Saarbrücker Messe" eigens komponiert von Thomas Gabriel singen. "Gerechtigkeit vor Gottes Angesicht" ist ein Zitat aus dem so genannten Lobgesang des Zacharias aus dem Lukasevangelium. Die tänzerische Interpretation dieses "Benediktus" auf dem Rasen des Stadions übernehmen 80 Schülerinnen und Schüler eines Tanzprojekts Saarbrücker Schulen.